Supervision

 

Bietet als Einzel- oder Teamberatung emotionale Entlastung in herausfordernden oder belastenden Situationen sowie Reflexionsmöglichkeit im Berufsalltag. 

Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten werden erarbeitet, erweitert und in der Praxis umgesetzt.

In Team- und Gruppensupervision werden Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmenden für die anderen erschlossen.

Anstehende Veränderungen werden gemeinsam angegangen, Widerstände dargelegt und in den Prozess einbezogen.

Fallsupervisionen bieten Raum für Fallbesprechungen zur Reflexion und  Klärung einzelfallbezogener Fragestellungen.

 

Ziel des Prozesses:

Sie fühlen sich in Ihrer Selbstorganisationsfähigkeit gestärkt und in der Lage, in eigener Kompetenz Lösungsmöglichkeiten für die weitere Fragestellungen zu erarbeiten und umzusetzen.

Sie kennen den Zugang zu Ihren Fähigkeiten und Ressourcen.
Sie gehen mit neuen Ideen und Handlungsmöglichkeiten in Ihre Institution oder in eine berufliche Beziehungssituation, um neue Erfahrungen unter einem erweiterten Blickwinkel in die Arbeit zu integrieren.

 

Die Entwicklung in der Supervision ist die kontinuierliche Verknüpfung von Vor-Erfahrungen, aktuellen Ereignissen und Perspektiven.

SUPERVISION FACHBERATUNG COACHING

 

Simone Jochim 

Supervisorin M.A.

Kannenfeldstr. 48

4056 Basel
 

BSO Mitglied

 

Kontakt:

simone.jochim@vtxmail.ch
 

079 624 95 13